Rechtliches

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Personendaten ist uns ein wichtiges Anliegen. LT Lawtank hält sich an die einschlägigen Datenschutzbestimmungen und behandelt die persönlichen Daten von Internet-Benutzern mit der gebotenen Sorgfalt. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Art und Weise und zu den beschriebenen Zwecken einverstanden. Bei der Erhebung und Verwendung von Personendaten gelten die folgenden Grundsätze:

Personendaten
Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Darunter fallen Informationen wie Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adressen etc. Betroffen sind dabei sowohl natürliche als auch juristische Personen, über die Daten bearbeitet werden.

Beschaffen von Personendaten
Daten von Personen werden nur erhoben, soweit sie für die Ausführung von angebotenen Dienstleistungen, für Bestellungen und die Nutzung personenspezifischer Angebote notwendig sind. In der Regel sind dies Angaben zu Name, Adresse, E-Mail sowie Benutzername und Passwort. Es steht Ihnen aber auch frei, weitere Angaben zu machen. Auf jeden Fall werden Sie über den Zweck der Datenbeschaffung und -bearbeitung vorgängig informiert. Besonders schützenswerte Personendaten werden nicht erhoben.

Verwendung der Personendaten
Die durch LT Lawtank erhobenen Personendaten werden grundsätzlich nur zur Ausführung von dem Benutzer bekannt gegebenen Dienstleistungen verwendet. Sofern die Daten auf eine andere Art verwendet werden sollen, etwa um den Benutzer auf Produkte und Dienstleistungen aufmerksam zu machen, kann der Benutzer eine Verwendung seiner Daten für andere als die ursprünglich gewünschte Dienstleistung verweigern. Wir geben keine Personendaten an Dritte weiter, nehmen die Datenbearbeitung aber nicht in jedem Fall selber vor, sondern beziehen diese Dienstleistung u. U. von Outsourcing-Partnern.

Verwendung von Cookies
Zur Angebotsverbesserung erheben wir sogenannte Trackingdaten, die Auskunft über das Surfverhalten von Benutzern geben. Solche Trackingdaten lassen keinen Rückschluss auf einzelne Benutzer zu, weshalb aufgrund dieser Daten keine Personen bestimmbar sind. Für das Tracking verwendet LT Lawtank sogenannte Cookies (Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Websitenutzung ermöglichen). Sind Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden, so können Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern; LT Lawtank weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Trackingsystem
Die oben erwähnten Cookies werden von Google Analytics, einem Webanalysedienst der Google Inc. («Google») verwendet. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor genannten Zweck einverstanden.

Löschung von Personendaten
Jeder Benutzer kann verlangen, dass über ihn erhobene Daten in der Datenbank gelöscht werden. info@remove-this.lawtank.ch

Auskunfts- und Berichtigungsrecht
Jede Person, über die Personendaten erhoben werden, hat das Recht, darüber Auskunft zu verlangen, welche Daten über sie bearbeitet werden und kann die Berichtigung von Daten sowie die Streichung aus dem Adressregister verlangen. info@remove-this.lawtank.ch

Schutz der Personendaten
Die erhobenen Daten werden elektronisch erfasst. LT Lawtank sorgt dafür, dass Personendaten durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen unbefugtes Bearbeiten geschützt werden.

Missbrauch der Daten
Bei Missbrauch oder dem Verdacht auf eine strafbare Handlung ist LT Lawtank berechtigt, die Daten auszuwerten und - sofern gesetzlich dazu verpflichtet - auf Begehren den zuständigen amtlichen Behörden weiterzuleiten. Bemerkt LT Lawtank, dass fremde Personendaten durch einen Benutzer verwendet werden, so wird dieser Benutzer von den Diensten ausgeschlossen.

Haftungsausschluss

Anwendbarkeit
Der Benutzer nimmt zur Kenntnis, dass die auf dieser Website wiedergegebenen Informationen nur für den Rechtsraum der entsprechenden Internetdomäne gelten (bspw. .ch für die Schweiz; .fr für Frankreich). Eine Anwendbarkeit für andere Länder ist weder beabsichtigt noch garantiert.

Haftungsausschluss für fehlerhafte Informationen
LT Lawtank übernimmt keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der angebotenen Informationen. Insbesondere können die Informationen eine individuelle Beratung nicht ersetzen.

Haftungsausschluss für verlinkte Seiten
Sollten Sie über diese Website zu anderen Internet-Seiten gelangen, die nicht von LT Lawtank unterhalten werden, ist LT Lawtank weder für den Inhalt dieser Seiten verantwortlich, noch billigt, unterstützt oder bestätigt LT Lawtank Inhalte, die auf externen Seiten oder in darin aufgeführten gelinkten Adressen enthalten sind.

Haftungsausschluss für technische Mängel
LT Lawtank haftet in keinem Fall für allfällige direkte oder indirekte Schäden, die aufgrund des Gebrauchs, aufgrund von Informationen oder Materialien von dieser Website oder durch den Zugriff über Links auf andere Websites entstehen. LT Lawtank übernimmt keine Gewähr, dass Informationen, Software, Dokumente oder andere Angaben, welche über solche Websites zugänglich sind, frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten sind.

Änderungen
LT Lawtank behält sich vor, den Inhalt der Website und der vorliegenden Bestimmungen jederzeit zu ändern. Der Benutzer ist deshalb aufgefordert, diese Bestimmungen bei jedem seiner Besuche zu lesen.

E-Mail-Nutzung
Die Übermittlung bzw. das Abrufen und Empfangen von Informationen über die LT Lawtank-Website begründet noch kein Vertragsverhältnis. Ein Vertragsverhältnis kann erst und nur entstehen, wenn die LT Lawtank Mitarbeiter die Mandatsausführung per E-Mail oder per Post bestätigen. Die Vertraulichkeit und Sicherheit der Kommunikation über Internet bzw. mittels E-Mail wird von LT Lawtank dann gewährleistet, wenn der Kunde seine E–Mail-Kommunikation dem Technikstand entsprechend verschlüsselt und dies auch von LT Lawtank so verlangt. Kommt es bei fehlender Verschlüsselung oder mangels einer entsprechenden Aufforderung zu einer Verletzung des Berufsgeheimnisses, lehnt LT Lawtank jegliche Haftung dafür ab.