Dolmetschdienste im Rechtskontext

Wir bieten Konsekutivdolmetschdienste in den geläufigsten Sprachkombinationen am vom Kunden gewünschten Ort an.

Zusätzlich zur strikten Professionalität, der hohen Sozialkompetenz und der hervorragenden Sprachkompetenz unserer Dolmetscher machen Kenntnisse der verdolmetschten Rechtsinhalte letztere zu verlässlichen und wichtigen Partnern bei:

  • Vertragsverhandlungen
  • Schlichtungsverfahren
  • Mediationen
  • Schiedsgerichtsverfahren
  • Befragungen und Einvernahmen
  • M&A-Transaktionen 
  • u. a. m.

Diese Dienstleistungen bieten wir Ihnen auf Wunsch auch mit technischer Dolmetschausrüstung an.

Für Führungen und kleinere Treffen bis max. 10 Teilnehmer bringen unsere Dolmetscher bei Bedarf direkt einsetzbare Audioguides mit, welche keine vorgängige Installation benötigen.

Bei grösseren Veranstaltungen mit Einsatz von Simultandolmetschern liefern wir Ihnen auch die technische Ausrüstung. In diesen Fällen wird die Ausrüstung am Abend vor Ihrer Veranstaltung oder in den frühen Morgenstunden von einem LT‑Techniker installiert, während der Veranstaltung betreut und nach der Veranstaltung wieder abgebaut.

LT-Praxisbeispiel: Mehrtägige Vortragsreihe

Im Bereich diverser Kaderschulungen für einen staatsnahen Betrieb wurde LT Lawtank mit der Verdolmetschung einer mehrtägigen Vortragsreihe betraut.

LT-Praxisbeispiel: Betriebsbesichtigung

LT Lawtank wurde mit der Verdolmetschung einer Betriebsbesichtigung eines Kaufinteressenten in einem mittelständischen Unternehmen beauftragt.